WINDJAMMERPARADE auf der MIR, Sa. 29.06.19, 10-16h ab/an Kiel


WINDJAMMERPARADE auf der MIR, Sa. 29.06.19, 10-16h ab/an Kiel


Tickets bereits ausgebucht

 

89,00 / Ticket(s)

zzgl. einmalig € 4,25 Bearbeitungsgebühr inkl.

Versand

.

WINDJAMMERPARADE KIELER WOCHE

Mitsegeln auf dem russischen Großsegler "MIR"

 

Sie kommt wieder nach KIEL! Das russische Segelschulschiff MIR "Frieden" erweist der Kieler Woche erneut die Ehre und stattet ihr einen Besuch ab.

Erleben Sie Windjammerromantik pur auf diesem Schulschiff. An Bord der MIR haben Sie einen grandiosen Überblick über das Geschehen an Land und auf dem Wasser. Es werden von Kadetten geführte Schiffsführungen während der Fahrt angeboten. Dies ist eine spannende und interessante Möglichkeit das Schiff kennenzulernen.

Der Ablauf ist so geplant: Nach dem Boarden der Gäste legt die MIR mit Hilfe von Schleppern ab und fährt mit allen anderen Segelschiffen als Teil der Parade in Richtung Kieler Förde. Um die vorgeschriebene Paradengeschwindigkeit halten zu können, werden erst in Höhe Heikendorf die Schlepper gelöst und die Segel gesetzt. Dann geht es weiter unter Segeln und der Wind bestimmt die Richtung!

Gegen Mittag wird gewendet und die MIR fügt sich in die Formation der anderen Schiffe ein. Nun geht es langsam wieder in Richtung Kieler Hafen bis in Höhe Heikendorf der Anker abgelassen wird . Die MIR geht hier vor Ankereede und Sie steigen über eine Gangway auf ein Fahrgastschiff über. Dieses bringt Sie dann zum Einstiegsort zurück!

Auf Grund des Überstiegs auf Ankerreede ist die Fahrt leider nicht behindertengerecht.


Die russische STS MIR (Frieden) wurde 1987 in Danzig gebaut. Sie gehört mit einer Länge von 110,0m und Breite von 14,0m zu den größten Segelschiffen der Welt. Ihre Segelfläche beträgt 3000 qm, knapp die Hälfte eines Fußballfeldes.

Die Stammbesatzung besteht aus 55 Personen, die anderen, an Bord befindlichen Matrosen sind Studenten der Admiral Makarow Akademie in Sankt Petersburg. Diese absolvieren hier ein Praxissemester und werden für die Handelsmarine ausgebildet. Bordsprache ist russisch und englisch und der eine oder andere Matrose spricht auch deutsch.


Samstag, 29.06.2019, 10:00 bis ca. 16:00 Uhr

Liegeplatz     Norwegenkai, Bastion

Boarding       09:00 - 09:30 Uhr

Leinen los    ca. 10:00 Uhr

Überstieg auf Transferschiff:   ca. 15:00 Uhr Ankereede Höhe Kiel-Heikendorf  fällt weg, die Mir fährt zurück zur Bastion 18.6.19

Check out     ca. ab 16:00 Uhr  Bastion

 

Preis pro Person:  € 89,00


Kinder unter 6 Jahren:   Frei     (Anzahl begrenzt, daher bei Mitfahrt bitte Rückfrage) Bitte Gesamtticketanzahl buchen und die Anzahl und das Alter der Jugendlichen im Feld Bemerkungen eintragen. Sie erhalten dann eine 2. korrigierte Rechnung.

Jugendliche 6 - 18 Jahre: € 69,00   Bitte Gesamtticketanzahl buchen und die Anzahl und das Alter der Jugendlichen im Feld Bemerkungen eintragen. Sie erhalten dann eine 2. korrigierte Rechnung.

Eltern haften für Ihre Kinder, Kinderschwimmwesten stehen nicht zur Verfügung


Leistungen: 

  • ca.  5 Std. Windjammererlebnis auf dem Vollschiff "MIR"
  • inkl. 1 Essen ( einfache russische Verpflegung aus der Bordküche)
  • Schiffsführungen durch Kadetten
  • Weitere Speisen und Getränke sind gegen Bezalung an Bord erhältlich

Bekleidungsempfehlung: Bitte ziehen Sie sich dem Wetter entsprechende Kleidung sowie flache Schuhe an. Nehmen Sie ggf. noch einen wärmenden Pullover und Regensachen mit, da die Fahrt relativ lange dauert. Beachten Sie bitte dass die MIR ein Ausbildungsschiff ist und diese Veranstaltung vorwiegend eine Outdoorveranstaltung ist.

Wichtig: Alle oben angegebenen Auslauf- und Ankunftszeiten sind ungefähre Zeiten und sind abhängig von der Organisationsplanung des Veranstalters, Wetterbedingungen, den Gezeiten und den herrschenden Strömungsverhältnissen.Obwohl wir und die Schiffsleitungen sehr bemüht sind diese einzuhalten, können eventuell zeitliche Abweichungen eintreten.Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Planung entsprechend, vielen Dank.

Die Tickets werden namens und im Auftrag des Segelschiff MIR / Admiral Makarov State University of Maritime and Inland Shipping, Sankt Petersburg, Russland verkauft.

AGB : Es gelten die Beförderungsbedingungen des Segelschiff MIR / Admiral Makarov State University, Sankt Petersburg, Russland.

Weitere Produktinformationen

Anfahrt zum Liegeplatz Herunterladen
Teilnahmebedingungen Schiff (AGB) Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Segelschulschiff MIR, KIELER WOCHE