Hochseeschlepper HOLLAND, Bj.1951


Hochseeschlepper HOLLAND, Bj.1951


CHARTER AUF ANFRAGE

 

HOCHSEESCHLEPPER HOLLAND

Denkmal des niederländischen Schiffbaus

 

Tagesgäste: 100 Personen

Mehrtagesfahrten: 12 Personen

 

Länge ü. A.: 57,35 m

Breite: 9,54 m

Tiefgang: 3,60 m

Hauptmotor: Werkspoor TMABS391

Schiffsrumpf: Stahl

Übernachtung:  1 Reeder-Kajüte/Salon für 2Personen, 5 x 2-Bettkabinen

 

Einzigartig und unvergesslich ... für jede Gelegenheit

Der Hochseeschlepper ist ein Leckerbissen niederländischen Schiffsbaus für Technikfans und Liebhaber von Museumsschiffen.

Spüren und hören Sie das typische Stampfen des robusten Dieselmotors und erfahren Sie „Hollands Ruhm“ des Stahlschiffbaus hautnah. In zwei Salons erwartet Sie klassischer Luxus im Art-déco-Stil. Eine Fahrt mit demHochseeschlepper Holland ist ein wirklich einzigartiges und unvergessliches Erlebnis! Die Holland ist nicht nur Bergungsschiff sondern fungiert auch als Passagierschiff und Standesamt. Die Stiftung Zeesleepboot Holland übernahm 1998 das Ruder und konnte verhindern dass das Schiff verschrottet wird. Liebevoll wurde es restauriert.  Die Stiftung organisiert heute auf der Holland kulturhistorische und nautische Veranstaltungen. Das Schiff kann zudem geschäftlich und privat gemietet werden. Das Schiff ist mit modernen audiovisuellen Anlagen ausgestattet, die an beide Salons angeschlossen sind. Der hintere Salon kann mit einem großen Konferenztisch für 20 Personen bestückt werden.Seit August 2004 steht der Schlepper Holland unter Denkmalschutz. Verpassen Sie nicht die Führungen, die an Bord angeboten werden.

Im Jahr der Fertigstellung war die Holland für 804 ! Passagiere zugelassen, heute beträgt die Gästekapazität bei Tagesfahrten 100 Personen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Traditionsschiffe / Museumsschiffe, Hochseeschlepper HOLLAND, SCHIFFE - CHARTER / MIETE