Ehem. Stückgutfrachter MS CAP SAN DIEGO, Bj. 1961


Ehem. Stückgutfrachter MS CAP SAN DIEGO, Bj. 1961


CHARTER AUF ANFRAGE

 

.

Museumsschiff Stückgutfrachter MS CAP SAN DIEGO, Bj. 1961

Tagesgäste: 500 Personen

Mehrtagesfahrten: 12 Personen

.

Länge: 159,40 m

Breite:   21,47 m

Tiefgang: 5,60 bis 6,00 m

.

Hamburgs ganzer Stolz - das Museumsschiff MS "CAP SAN DIEGO"

Die CAP SAN DIEGO ist das größte fahrtüchtige zivile Museumsschiff der Welt.

Ihre elegante Silhouette gehört zum Hamburger Hafen wie die Speicherstadt und der Michel. Mindestens einmal im Jahr heißt es: Leinen los und die Cap San Diego fährt auf der Elbe. Die erste Fahrt macht sie in der Regel anlässlich des Hafengeburtstages und Sie können daran teilnehmen.

Die Cap San Diego ist das letzte noch erhaltene Schiff einer Serie von sechs schnellen Stückgutfrachtern, die 1961/62 für die Reederei Hamburg Süd gebaut wurde. Seit 1988 ist Hamburgs einmaliges maritimes Denkmal ein Museumsschiff und kann täglich von 10 – 18 Uhr besichtigt werden.

Komplettbuchung der Cap San Diego für Firmen- und Privatfeiern, Seminare und Vorträge, kulturelle Veranstaltungen in den Salons (insgesamt 92 qm, bestehend aus Bar, Speiseraum und Bibliothek). Weiterhin gibt es an Bord einen originellen Party-, Event- und Konzertraumvon insg. ca. 5000 qm für bis zu 500 Gäste sowie einige original erhaltene Kabinen.

 

Sollten Sie größere Kontingente an Tickets für Tagesfahrten benötigen melden Sie sich bitte unter but@butenschoen-highlights.de oder 040.474462 ab 11:00h.

Für eine Vollcharter in Fahrt oder für Veranstaltungen in den unterschiedlichsten Räumlichkeiten am Liegeplatz der Cap San Diego fragen Sie bitte an. Wir beraten Sie gerne.

Auch diese Kategorien durchsuchen: SCHIFFE - CHARTER / MIETE, SCHIFFE Charter / Miete KIEL + TRAVEMÜNDE, Traditionsschiffe / Museumsschiffe, CAP SAN DIEGO Museumsschiff