3-Mast-Toppsegelschoner OOSTERSCHELDE, Bj.1917


CHARTER AUF ANFRAGE

 

3-Mast-Toppsegelschoner OOSTERSCHELDE, Baujahr 1917

Tagesgäste: 120 Personen

Mehrtagesreisen: 24 Personen

 

Länge ü.A.: 50,00 m
Länge : 40,12 m
Breite: 7,50 m
Tiefgang: 3.00 m
Masthöhe über Kiel: 36,00 m
Segelfläche: 891 m²

.
Die komfortable OOSTERSCHELDE wurde im Jahr 1918 gebaut und fährt seit 1992 nach einem aufwändingen Umbau als 3-Mast Toppsegelschoner mit Gästen auf den Meeren Nord- und Südeuropas. Die ausgezeichneten Segeleigenschaften ließen es sogar schon zu die Welt und das Kap Hoorn zu umrunden.

 24 Passagieren bietet die OOSTERSCHELDE Platz während mehrtägiger Törns, Unterbringung in komfortablen, nostalgisch eingerichteten Kabinen.

Im stilvoll eingerichteten Salon befinden sich mehrere Sitzecken, eine Bar, Bibliothek mit Videothek und für kreative Gäste ein Klavier.

Beheizt wird an kalten Tagen mit einer Fußbodenheizung sowie einem Holzofen

Die OOSTERSCHELDE bietet bei Tagesfahrten Platz für 120 Gäste.

Auch diese Kategorien durchsuchen: SCHIFFE Charter / Miete KIEL + TRAVEMÜNDE, Traditionsschiffe / Museumsschiffe