2-Mast-Toppsegelschoner WYLDE SWAN, Bj 1920/2010


2-Mast-Toppsegelschoner WYLDE SWAN, Bj 1920/2010


CHARTER AUF ANFRAGE

 

2-Mast-Toppsegelschoner WYLDE SWAN, Bj. 1920 / 2010

Tagesfahrten: 120 Personen

Mehrtagesfahrten: 36 Personen


.

Länge ü.A.: 62,00m

Breite: 7,30m

Segelfläche 1130 m²

Schiffsrumpf: Stahl mit Holzdeck

.

Traditionelle Segelschiffe verlassen nicht jeden Tag die Werft. So war der Stapellauf des imposanten Segelschiffs WYLDE SWAN in 2010 ein ganz besonderes Ereignis.

Vor 90 Jahren lief die WYLDE SWAN als Fischereidampfschiff bei der Kieler HDW-Werft vom Stapel und wurde unter dem Namen Jemo vor den Shetland Inseln eingesetzt. 2009 wurde das Schiff komplett als modernes Trainingsschiff umgebaut. 

Die Eigner sind stolz, dass die Jungfernfahrt im Mai 2010 hervorragend verlief. Die WYLDE SWAN ist die neueste Ergänzung der internationalen Großseglerflotte. Mit einer Länge von 62 Metern und einer Segelfläche von 1130 m² ist sie der größte Zweimastschoner der Welt.

Sie bietet neben spektakulärem Segeln, Corporate Training und Assessments, Jugendsegelprogrammen, Präsentationen und Feiern auch herzliche Gastfreundschaft auf Hafenevents. Durch zwei schiffseigene Begleitsegelboote bietet sich den Gästen oder Seminarteilnehmern die Möglichkeit auf ein kleines Boot umzusteigen und segeln pur auszuprobieren.

Großsegler dienten zur Erforschung der Welt, als diese noch unendlich groß schien und unbekannt war. Die WYLDE SWAN setzt diese Tradition der Entdeckung in das 21. Jahrhundert fort.

Kommen Sie an Bord und machen Sie Ihre eigenen mitreißenden und aufregenden Erfahrungen auf See.

Weitere Produktinformationen

Schiffsbeschreibung Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Traditionsschiffe / Museumsschiffe, SCHIFFE Charter / Miete KIEL + TRAVEMÜNDE, SCHIFFE - CHARTER / MIETE, SEGELSCHIFF CHARTER / MIETE HANSE SAIL Rostock