AUSLAUFPARADE - Hochseeschlepper HOLLAND, So., 10.5.20, 16.30-20.30h, an/ab Hamburg


AUSLAUFPARADE - Hochseeschlepper HOLLAND, So., 10.5.20, 16.30-20.30h, an/ab Hamburg


Absage Hafengeburtstag 2020 auf Grund des Coronavirus (16.3.20)  Email vom 17.3.20

 

72,50 / Ticket(s)

zzgl. einmalig € 4,25 Bearbeitungsgebühr inkl.

Versand

.

Special_offer_block  AUSLAUFPARADE

HOCHSEESCHLEPPER HOLLAND

 

Denkmal des niederländischen Schiffbaus für Technikfans und Liebhaber von Museumsschiffen.

Fahren Sie mit auf dem Seeschlepper Holland, Bj. 1951

Zur Auslaufparade nimmt die HOLLAND Ihren Paradenplatz zwischen den Elbbrücken und dem Kreuzfahrtterminal ein. Mit dem Startschuss um 18 Uhr setzt sich die Formation in Bewegung und alle Gastschiffe präsentieren sich noch einmal in ganzer Schönheit zigtausenden Schaulustigen an den Ufern. Die Fahrt geht vorbei an den Landungsbrücken, den Containerterminals und -schiffen, dem Museumshafen Oevelgönne in Richtung Nizza des Nordens, den schönen Stadtteil Blankenese. Dann geht es wieder zurück in den Hafen und Sie werden am Liegeplatz wieder anlegen.

Freuen Sie sich auf ein spannendes Erlebnis auf einem außergewöhnlichen Schiff.

Am heutigen Tag laufen folgende Kreuzfahrtschiffe ein/aus:  "MSC PRECIOSA" (7:00h ein/18:30h aus) , "MS AIDASol" (8:00h ein/18h aus), "MS ASTOR" (18h aus)

Schiffsradar Hafen Hamburg


Einzigartig und unvergesslich ... für jede Gelegenheit

Seeschlepper HOLLAND, gebaut 1951 in Groningen

Spüren und hören Sie das typische Stampfen des robusten Dieselmotors und erfahren Sie „Hollands Ruhm“ des Stahlschiffbaus hautnah. Im Salon erwartet Sie klassischer Luxus im Art-déco-Stil. Eine Fahrt mit der Holland ist ein wirklich einzigartiges und unvergessliches Erlebnis! Die Holland ist nicht nur Bergungsschiff sondern fungiert auch als Passagierschiff und Standesamt. Die Stiftung Zeesleepboot Holland übernahm 1998 das Ruder und konnte verhindern dass das Schiff verschrottet wird. Liebevoll wurde es restauriert.  Die Stiftung organisiert heute auf der Holland kulturhistorische und nautische Veranstaltungen. Seit August 2004 steht der Schlepper Holland unter Denkmalschutz.

Das Schiff hat eine Länge von 57,35 m, eine Breite von 9,54 m und einen Tiefgang von 3,60m. Im Jahr der Fertigstellung war die Holland für 804 ! Passagiere zugelassen, heute beträgt die Gästekapazität bei Tagesfahrten 100 Personen. Sitzplätze finden Sie über das ganze Schiff verteilt und auch im Salon


Sonntag, 10.05.2020, 16:30 bis 20:30 Uhr

Liegeplatz:       n.b., wird ca. 2 Wochen vor Veranstaltung auf der Startseite bekanntgegeben

Check in:     ab 16:00 Uhr  

Leinen los:       16:30 Uhr 

Check out: ca. 20:30 Uhr 

 

Preis pro Person: € 75,00


Kinder 0 bis 5 Jahre: € 10,00  Bitte die Gesamtanzahl Tickets buchen und das Alter der Kinder von 0-5 Jahren im Feld Bemerkungen eintragen. Sie erhalten dann eine 2. korrigierte Rechnung.

Kinder 6-12 Jahre:  € 37,50  Bitte die Gesamtanzahl Tickets buchen und das Alter der Kinder von 6-12 Jahren im Feld Bemerkungen eintragen. Sie erhalten dann eine 2. korrigierte Rechnung.

Familienpreis (2 Erw. / 2 Kinder unter 12 Jahre):   € 200,00   Bitte die Gesamtanzahl Tickets buchen, dann "Familienticket" im Feld Bemerkungen, mit dem Alter der Kinder, eintragen. Sie erhalten dann eine 2. korrigierte Bestätigung.


Leistungen

  • inkl. ca. 4,0 Std. Museumsfahrt auf dem Seeschlepper HOLLAND
  • inkl. Begrüßungsgetränk, Buffet, Kaffee/Tee
  • inkl. Führungen an Bord
  • Exkl. weiterer Getränke. Diese können an Bord zu moderaten Preisen erwordben werden

Ticketverkauf namens und im Auftrag der Stiftung Zeesleepboot Holland

Angabe der Zeiten der Ein- und Ausläufe der Kreuzfahrtschiffe erfolgen ohne Gewähr

Auch diese Kategorien durchsuchen: Hochseeschlepper HOLLAND, AUSLAUFPARADE + MEHR (So.9.5.21)