SEGELREISE SKAGERRAK zum KATTEGAT auf der ALEX II Mo. 8.5.23 bis Do, 18.5.23 Hamburg/Travemünde


Kojen-/Kabinenverfügbarkeit auf Anfrage

1.550,00 / Ticket(s)

zzgl. einmalig € 4,25 Bearbeitungsgebühr Inkl. MwSt.

s. Kundeninformation

.

Entlang Dänemarks Küste ins Skagerrak und Kattegat

Bark ALEXANDER VON HUMBOLDT II

Segelreise auf Deutschlands Großsegler mit den grünen Segeln

von Hamburg nach Travemünde

 

Bei uns wirst Du sofort in die Crew integriert und darfst unter Anleitung erfahrener Stammbesatzung mit anpacken – unabhängig von Deinem Alter oder Deinen Vorkenntnissen. Erlebe dabei Kameradschaft ganz neu, denn nur durch gute Zusammenarbeit kann die Alex-2 sicher segeln. Diese faszinierende Form des Segelns ist in jedem Fall ein Erlebnis, dass Du nicht so schnell vergisst.

Komm an Bord und segle mit uns entlang der dänischen Küsten in die Ostsee!

Nach der Einschiffung in Hamburg fahren wir zunächst elbabwärts in Richtung Nordsee. Von dort aus heißt es: Auf in den Norden, denn das Skagerrak wartet schon auf uns. Wir umrunden die Nordspitze Jütlands bei Skagen und segeln nun, mit Schweden zu unserer Linken und Dänemark zu unserer Rechten, durch das Kattegat. Wenn möglich, legen wir auf dem Weg nach Travemünde noch einen kurzen Zwischenstopp in Aarhus, der zweitgrößten Stadt Dänemarks, ein. Die genaue Route legt der Kapitän an Bord fest und kann je nach Wind- und Wetterverhältnissen variieren.

Verpflegung: Unsere Kombüsencrew wird Dich während des Törns mit leckeren Speisen von Frühstück bis Abendbrot versorgen.

2-Kojen-Kammern sind begrenzt verfügbar und gegen einen Aufpreis von 30 % buchbar


Der erste deutsche Großseglerneubau seit 1958 heißt „Alexander von Humboldt II“ und wurde im Oktober 2011 in Dienst gestellt. Die ALEX II ist ein Großsegler, der den heutigen Anforderungen an ein Traditions- und Segelschulschiff gerecht wird. Sie ist zugelassen für alle Weltmeere. Ausgestattet mit modernsten nautischen, technischen und Sicherheits Einrichtungen wird sie von einer ehrenamtlich tätigen 24köpfigen Stammcrew betreut. Das Schiff bietet während mehrtägiger Törn bis zu 55 Trainees Platz.

Die Unterbringung an Bord erfolgt in Vierer-Kabinen, jeweils mit Dusche/WC ausgestattet. In der Messe finden 70 Personen einen Sitzplatz. Die Bar im Kapitänssalon lädt ein zur gemütlichen Runde mit 25 Personen.


Montag, 08.05.2023 bis Donnerstag, 18.5.2023 

Liegeplatz Hamburg:   Landungsbrücken

Check-in Hamburg:    08.05.2023 z. Zt. nicht bekannt

Check out:                   18.05.2023 Travemünde 

Dauer:                           11 Tage / 10 Nächte

.

Preis Erwachsene:  ab € 1550,00 in Vier-Kojen-Kammer

2-Kojen-Kammern sind begrenzt verfügbar und gegen einen Aufpreis von 30 % buchbar


Jugendliche von 14 bis einschl. 25 Jahre p.P.:  € 990,00 in Vier-Kojen-Kammer (bitte buchen Sie die Gesamtticketanzahl und tragen die Anzahl der Jugendlichen im Feld Bemerkungen ein. Sie erhalten dann eine 2., korrigierte Bestätigung) 


 

Leistungen:

 

  • ca. 11 Tage Segelerlebnis auf der Bark "Alexander von Humboldt II"
  • Vollverpflegung aus der Bordkombüse
  • Excl. weiterer Getränke. Diese können Sie an Bord käuflich erwerben
  • Excl. An- oder Abreise
  • Excl. Übernachtungen buchbar z.b. über www.Booking.com
  • Die Tickets werden namens und im Auftrag des Eigners verkauft. 
  • Grundlage der Fahrt sind die AGB der "Deutsche Stiftung Sail Training "Alexander von Humboldt".

 

Ergänzende Informationen zur Buchung

  • Bei Mehrtagestörns stellen wir zusätzlich eine Umlage in Höhe von 50,00 € zur anteiligen Abgeltung von Hafengebühren, Lotsengeldern, Kanalgebühren usw. in Rechnung.
  • 2-Kojen-Kammern (begrenzt verfügbar) sind bei Mehrtagestörns gegen einen Aufschlag von 30 % pro Person auf den Törnpreis buchbar.
  • Wir bemühen uns die Kammerbelegung nach Geschlechtern zu trennen, können dafür aber nicht garantieren.
  • Unser Mindestalter bei Tages- und Mehrtagestörns liegt bei 14 Jahren. Hiervon ausgenommen sind die Tall Ships Races. Bei diesen Törns liegt das Mindestalter bei 15 Jahren.
  • Mitglieder im Alex-2-Förderkreis erhalten bei einer Buchung eines Mehrtagestörns einen Rabatt von 5 %, wenn zum Zeitpunkt der Buchung eine Mitgliedschaft besteht oder zeitgleich ein entsprechender Antrag gestellt wird. Eine Kombination mit anderen Rabattaktionen oder Preisnachlässen auf den ausgewiesenen Törnpreis ist grundsätzlich ausgeschlossen.  

Corona-Regelungen

  • Die Törns unterliegen dem jeweiligen, zur Anwendung kommenden, Hygienekonzept der Deutschen Stiftung Sail Training. Sollten sich Änderungen an unserem Hygienekonzept ergeben, passen wir diese hier an. Coronabedingte Änderungen des Törnplanes oder Törnabsagen behalten wir uns vor. Im Falle einer Törnabsage besteht ein Rückzahlungsanspruch auf den gezahlten Törnpreis nebst Umlage. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
Auch diese Kategorien durchsuchen: ALEXANDER VON HUMBOLDT 2, SEGELREISEN, SEGELREISEN zum/vom HAFENGEBURTSTAG