Drucken

AVATAR

AVATAR

AVATAR

Die AVATAR wurde 1941 in Wolgast (D) als Kriegsfischkutter (KFK) gebaut. Nach den Kriegswirren wurde es in den Niederlanden zum Fischfang genutzt. 1998 sollte es zum Charterschiff umgebaut werden, doch erst der heutige Eigner, baute das Schiff endgültig fertig. Seit 2014 kreuzt die AVATAR als Luxus-Toppsegelschoner mit Yacht-Charakter über die Meere. An Bord befinden sich überplanbare Außensitzplätze auf dem Mittel- und Achterdeck, ein Deckshaus mit Lounge und eine Bar mit Rundumblick. Unter Deck befinden sich 6 Zweibettkabinen mit Dusche und die Kombüse.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

2-Mast Toppsegelschoner AVATAR, Bj.1941 / 2014.

Tagesgäste:    55 Personen

Mehrtagesfahrten:   12 Personen

 

CHARTER AUF ANFRAGE

*

zzgl. einmalig € 4,25 Bearbeitungsgebühr inkl.

Versand