Drucken

J.R.TOLKIEN

J.R.TOLKIEN

J.R.TOLKIEN

Die attraktive J.R. TOLKIEN wurde 1964 in Magdeburg als Hafenschlepper gebaut und scheppte fleissig unter dem Namen DIERKOW  für die "Lotsen- Bugsier- und Bergungsreederei’ (BBB) Rostock". Nach 30 Jahren Schlepperdienst wurde sie 1995 an die derzeitigen Eigner verkauft, die den Schiffsrumpf liebevoll zum Gaffeltoppsegelschoner auf- und umbauten. 1998 ging sie unter niederländischer Flagge auf Reisen. Sie ist eine richtig schicke "Braut" geworden!

Die J.R. TOLKIEN ist 42 m lang und hat eine Segelfläche von 628m2. In Tagescharter fasst sie 90 Personen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

2-Mast-Gaffeltopp-Segelschoner J.R. TOLKIEN, Bj. 1964

Tagesgäste: 90 Personen

Mehrtagesfahrten: 32 Personen

 

CHARTER AUF ANFRAGE

*

zzgl. einmalig € 4,25 Bearbeitungsgebühr inkl.

Versand